Cleco Stabschrauber I-Serie

  • automatische Abschaltung
  • Drehmomentbereich von 0,02 bis 2,4 Nm, farbliche Kennzeichnung des eingestellten Drehmoments
  • Griff aus neuen Kompositmaterialien
  • beidseitiger Drehrichtungsumschalter für Rechts- und Linkshänder
  • bürstenloser Motor
  • vibrationsarme patentierte MSC Kupplung, 1 Mio. Schraubzyklen garantiert
  • bei cmk > 3 Toleranz +/- 10 %

Handlichkeit, Ergonomie, hohe Qualität und lange Lebensdauer sind die Haupteigenschaften der neuen Cleco Stabschrauber der I-Serie, die das bewährte Cleco Schrauber Portfolio nun mit einer ultrakompakten Variante komplettieren.

Diese Features machen die neuen Modelle mit einem Drehmomentbereich von 0,02 bis 2,4 Nm zum perfekten Werkzeug für Verschraubungen
von Consumer Produkten wie Kaffeemaschinen und Reinigungsgeräten. Gleichermaßen sind sie aufgrund ihrer Kompaktheit und Handlichkeit vor allem im Elektronikbereich, z. B. für Arbeiten an Platinen und Schaltern, einsetzbar. Ein ergonomischer Griff aus neuen Kompositmaterialien und das ultraleichte Gewicht vereinfachen die Handhabung bei jedem Einsatz. Zusätzliche Ergonomie bietet die beidseitige Drehrichtungsumschaltung, die gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder einfach bedienbar ist.

Für optimale Sicherheit während des Schraubprozesses sorgt die automatische Abschaltung bei Erreichen des voreingestellten Drehmoments. Das auswechselbare Aluminium Torque Cover bietet eine farbliche Kennzeichnung zur einfachen visuellen Prüfung des eingestellten Drehmoments, eine Schutzkappe schützt zudem gegen unbeabsichtigtes Verstellen des Drehmoments. Der bürstenlose Motor der neuen  Schrauberserie vermeidet Funkenflug und ist wartungsfrei bei einer  langen Lebensdauer.

In Verbindung mit einer vibrationsarmen patentierten MSC Kupplung werden eine Million Kupplungszyklen garantiert. Ein cmk Wert von > 3 bei einer Toleranz von +/- 10 Prozent unterstreicht die hohe Qualität dieser Produktserie.

   
© Copyright © 2018 Müller & Pfeiffer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.